Australian Kangaroo

Die Goldmünzen mit dem Autralian-Kangaroo-Motiv erfreuen sich seit Jahrzehnten wachsender Beliebtheit. Gründe dafür sind die jährlich wechselnde, für Sammler attraktive Motivik und die hohe Goldfeinheit von 999,9/1000. Erkennungsmerkmal der Goldmünzen ist das Känguru-Motiv: Seitdem sie 1990 erstmals aufgelegt wurden, ziert die Vorderseite in jedem Jahr eine andere Gattung des australischen Wappentieres. Später ging man zu typisierten Darstellungen mit verschiedenen Naturhintergründen über – hin und wieder ergänzt um einen Strahlenkranz. Die Kopfseite zeigt immer ein Porträt der englischen Königin Elisabeth II., das behutsam aktualisiert und dem veränderten Aussehen der Monarchin angepasst wird.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und sichern Sie sich ein Stück Geschichte–  durch den Kauf von Autralian-Kangaroo-Goldmünzen.

Preisliste Autralian-Kangaroo

GewichtVerkaufAnkauf
1 Unze1.404,50 €1.349,50 €
1/2 Unze724,50 €675,00 €
Stand: 14.10.2019 - 19:06 Uhr

Warum das Känguru zum australischen Wappentier wurde

Das Känguru ist in vieler Hinsicht ein besonderes Tier. Dass es bis heute neben dem Emu einen festen Platz im australischen Wappen hat – während andere auf dem Kontinent heimische Tiere wie der Wombat oder der Koala-Bär keinen Platz fanden – verdankt sich einer ganz besonderen Eigenschaft: Das Känguru zählt zu den wenigen Tieren, die nicht rückwärts laufen können. Damit verkörpert es die typisch australische Weltanschauung: Es geht immer nach vorn, niemals zurück.

Vorderseite

Rückseite

Geschichte der Autralian-Kangaroo-Goldmünze

Die Autralian-Kangaroo-Goldmünze hat eine besondere Geschichte, die zurück bis ins Jahr 1986 reicht: Damals gab die renommierte Prägeanstalt „Royal Perth Mint“ eine neue Goldmünze heraus. Das Nugget-Motiv sollte an den Beginn des australischen Goldrauschs erinnern. Der Absatz der Münzen blieb aber weit hinter den Erwartungen zurück – und so wurde das Motiv im Jahr 1990 auf die Känguru-Prägungen umgestellt. Schon im ersten Jahr schnellten die Verkaufszahlen deutlich nach oben.
Seitdem wird die Goldmünze jedes Jahr mit einem neuen Motiv aufgelegt, regelmäßig ergänzt um Jubiläumsmünzen und Sonderprägungen. Für besonderes Aufsehen sorgte anlässlich des 25-jährigen Ausgabejubiläums eine Sonderprägung im Wert von mehr als 1,3 Milliarde Euro – mit einem Gewicht von einer Tonne.

Das spricht für den Kauf von Autralian-Kangaroo-Goldmünzen

R

als Zahlungsmittel weltweit anerkannt

R

reizvolles Sammelobjekt mit jährlich wechselnden Motiven

R

transportiert australische Werte wie Freiheit und Naturverbundenheit

R

hoher Feingehalt von 999,9/1000

Auch diese Goldmünzen könnten für Sie interessant sein: